Der Biegestempel verfährt in lang abstützenden, gehärteten Führungen, die per Zentralschmierungseinheit mit Öl versorgt werden

Der Biegestempel verfährt in lang abstützenden, gehärteten Führungen, die per Zentralschmierungseinheit mit Öl versorgt werden

Die kompakte Hydraulikeinheit sitzt gut zugänglich im Untergestell

Die kompakte Hydraulikeinheit sitzt gut zugänglich im Untergestell

Der Biegestempel verfährt in lang abstützenden, gehärteten Führungen, die per Zentralschmierungseinheit mit Öl versorgt werden
Die kompakte Hydraulikeinheit sitzt gut zugänglich im Untergestell

KHP 40 NC

SKU : 130611

Die Baureihe KHP 40 NC Biege- und Richtpresse ist mit einem Stempel und einer Matrize mit 160 mm Höhe ausgerüstet. Besonders handlich lassen sich damit Dünnblechstreifen und auch dickerer Flachstahl bearbeiten. Die Presskraft ist einstellbar und ein Manometer zeigt den aktuellen Biegedruck. Der Tiefenanschlag wird über das Touchscreen-Display eingestellt. Die Bedienung erfolgt über einen Sicherheitsfußschalter. Diese Maschine ist auch für Anwender interessant, die ihre Abkantpresse nicht umrüsten oder mit kurzen Stücken belasten wollen.

  • Matrize mit 160 mm Breite
  • Bedienfeld mit Touchscreen-Display
  • Manometer für Biegedruckkontrolle
  • Biedienung per Fußschalter
Arbeitsbereich
Druckleistung 40 t
Rücklaufgeschwindigkeit 21,5 mm/s
Arbeitstischabmessung (Länge x Breite) 1050 mm x 620 mm
Hydrauliksystem Maximaldruck 260 bar
Hub Y-Achse 250 mm
Kolbendurchmesser 50 mm
Biegegeschwindigkeit 2,8 mm/s
Antriebsleistungen
Motorleistung Hauptantrieb 1,5 kW
Maße und Gewichte
Abmessungen (Länge x Breite x Höhe) 1,55 m x 0,8 m x 1,36 m
Gewicht 680 kg

  • Die horizontale Biege- und Richtpresse verfügt über einen kraftvollen hydraulischen Antrieb und ist mit einem Stempel und einer Matrize für die Bearbeitung von Flachmaterial bis zu 160 mm Breite ausgerüstet
  • Der große und überaus stabile Auflagetisch zeichnet sich besonders durch seine hohe strukturelle Festigkeit aus
  • Der Biegestempel verfährt in lang abstützenden, gehärteten Führungen, die per Zentralschmierungseinheit mit Öl versorgt werden
  • Die groß dimensionierte Aufnahme des Biegeprismas ist mit hoher Steifigkeit auf dem Tisch verankert
  • Ein einstellbarer Seitenanschlag erleichtert die Positionierung des Werkstückes
  • Das kraftvolle Hydrauliksystem ist über Druck- und Durchflussventile regelbar, womit die Presskraft den jeweiligen Anforderungen angepasst werden kann
  • Ein eingebautes Manometer zeigt präzise den aktuellen Biegedruck an
  • Auf dem Touchscreen-Display sind alle Funktionen übersichtlich dargestellt
  • Der Bediener hat die Wahl zwischen dem Einricht- und Bearbeitungsmodus
  • Im Einrichtbetrieb kann die Position des Tiefenanschlag's und die Ausgangsposition ermittelt und erfasst werden
  • Ebenso kann der Umschaltpunkt von Eilgang auf Arbeitsvorschub vom Bediener individuell festgelegt werden
  • Im Bearbeitungsmodus erfolgt die Bedienung dann über den Sicherheitsfußschalter

Biegestempel 60°, 160 x 88 mm (Höhe x Tiefe)
Biegematrize, 80 mm Öffnungsweite
Zentralschmierung
Touchscreen Bedienpult mit Fußschalter
Seitenanschlag 550 mm
Betriebsanleitung

Ressourcen und Downloads

Service von KNUTH

Jede Maschine braucht mal einen Boxenstopp. Mit unseren Servicepaketen zu Wartung, Aufbau und Schulung holen Sie das Beste aus Ihrer KNUTH-Maschine heraus.

Dienstleistungen ansehen

Sehen Sie KNUTH Maschinen in Aktion

Überzeugen Sie sich selbst! Ein großer Teil unseres Maschinenparks ist immer auf Lager und kann sofort vorgeführt werden.

Vorführung buchen

Angebot anfordern

KHP 40 NC
SKU : 130611


Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und freuen uns über Ihr Interesse! Unser Vertriebsmitarbeiter wird sich innerhalb von 1 Werktag mit Ihnen in Verbindung setzen.

Etwas ist schief gelaufen

Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie erneut, das Formular abzuschicken.